Ferien

Gut Hornegg liegt zwischen den Weinbaugebieten Sausal (rund um Kitzeck) und dem Schilcherland. Hier werden die Freuden der südsteirischen Weinstraße durch den heimischen Fisch ergänzt.

Teichlandschaft mit Enten, Inseln und Schloss, die aussieht wie eine große Seenplatte
Am großen Spiegelteich

Beim Ausbau der Ferienwohnungen wurde möglichst alles so belassen, wie es war. Das Unperfekte macht den Charme aus.

Alles ist von großer Einfachheit.

Der Fokus liegt auf Dingen, die Substanz haben:  der Erhalt einer intakten Natur, das Bemühen um einfache und selbstverständliche Qualitäten und die Freude an dem was da ist, ohne es zu überhöhen.
Auch die Parkgestaltung der Architektin Helga Maria Tornquist folgt diesem Prinzip.

Langer Esstisch in der Scghlossküche mit Platz für bis zu 20 Personen
In der Schlossküche

Apartement Aurelia im Schloss  | Apartement Maschanzker im Schloss  | Apartement Cox Orange im Schloss  |  Apartment Gute Luise im Gärtnerhaus  |  Apartment Mirabelle im Gärtnerhaus